Kinderkirche und Corona

Zu den Gottesdiensten findet in der Regel Kinderkirche statt.

Folgende Besonderheiten sind zu beachten:

  • Die Kinderkirche findet parallel zum Gottesdienst in der Kirche statt. Das bedeutet, dass die Kinder rechtzeitig vor dem Gottesdienst von den Eltern zur Kinderkirche gebracht werden müssen.
  • Um die Registrierung der Teilnehmenden zu erleichtern, bringen Sie bitte einen Teilnahmezettel ausgefüllt mit.
  • Die Kinderkirche findet im Paul-Gerhardt-Saal statt (Gemeindehaus An der Johanneskirche 1, 2. OG rechts).
  •  Im Gemeindehaus gilt Maskenpflicht.
  • Krabbelgottesdienste und Teeniekirche finden vorerst nicht statt.
  • Die Kinderkirche wird bis 15. März 2021 ausgesetzt.