Kinderkirche und Corona

Sollte die Inzidenz an 5 aufeinanderfolgenden Tagen unter 100 liegen, findet die Kinderkirche wieder als OpenAirKinderkirche statt.

Folgende Besonderheiten sind dabei zu beachten:

  • Um die Registrierung der Teilnehmenden zu erleichtern, bringen Sie bitte einen Teilnahmezettel ausgefüllt mit.
  • Die Kinderkirche findet im Freien statt (und entfällt bei Regenwetter und in den Ferien).
  • Es gelten die Abstands- und Hygieneregeln und Maskenpflicht.
  • Krabbelgottesdienste und Teeniekirche finden vorerst nicht statt.