Weihnachtsoratorium von Camille Saint-Saëns

Auftakt zum Festjahr 125 Jahre Johanneskirche

Am Beginn des Jubiläums 125 Jahre Johanneskirche steht ein besonderer Gottesdienst.

Am 7. Januar um 15 Uhr erklingt zum Epiphaniasfest im Luthersaal das Weihnachtsoratorium von Camille Saint-Saëns. 

Der Kirchenchor Tricantus und der Kirchenchor der Heiligsten Dreieinigkeit singen gemeinsam unter der Leitung von Katharina Gürtler und Christin Wantzen.

Anschließend ist zu einem Beisammensein bei Kaffee und Kuchen eingeladen. Die Epiphaniasfeier am 6. Januar entfällt in diesem Jahr.