100 Jahre Versailler Vertrag am 29. Juni um 15:30 Uhr in Diemitz

Andacht und Konzert

Am 28. Juni 1919 wurde im Schloss von Versailles mit dem Friedensvertrag das Ende des Ersten Weltkrieges besiegelt.

Am 29. Juni um 15:30 Uhr wollen wir mit einer Andacht an der Kriegsgedenkstätte auf dem Friedhof in Diemitz an dieses Ereignis erinnern.
Um 16:00 Uhr findet in der Kirche ein Konzert mit dem Kammerchor CantART statt.

Ausklingen soll der Nachmittag mit einem gemütlichen Beisammensein bei der Kirche.