Herbstkonzert

am 10. Oktober 2020 um 16 und um 18 Uhr in der Johanneskirche

Unter dem Titel „Es zog manch Lied ins Herz mir ein“ laden die Hallenser Madrigalisten zu einem Konzert der besonderen Art ein. Am 10. Oktober 2020 führt der Chor in der Johanneskirche in Halle doppelchörige Werke von F. Mendelssohn Bartholdy, T. Weinlig und J.S. Bach, sowie den Chorzyklus „In der Natur“ von A. Dvořák auf. Um möglichst viele Menschen in den Genuss des Programmes kommen zu lassen, findet das Konzert um 16:00 Uhr und um 18:00 Uhr mit entsprechenden Abstandsregeln statt. Trotz der schwierigen Probe- und Konzertbedingungen freuen sich die Hallenser Madrigalisten sehr, mit diesem Konzert endlich wieder Musik in die Herzen ihrer Zuhörer zu bringen.

Der Eintritt ist frei. Spenden am Ausgang sind erbeten.