"Kannste glauben!?"

Glaubens- und Taufkurs 2019

In der Gesprächsreihe Kannste glauben geht es um die Grundfragen des Glaubens und die Gründe des Zweifelns. Die Gespräche können der Vertiefung des eigenen Glaubens oder dem Kennenlernen christlicher Glaubensansichten und deren Folgen für die eigene Lebenshaltung dienen. Ein Ziel der Seminarreihe kann die Taufe, z.B. in der Osternacht am 20. April sein. Der erste Abend der Reihe findet am 8. Februar um 19:30 Uhr im Gemeindehaus (An der Johanneskirche 1) statt. Bis Ostern sind insgesamt sechs Abende geplant. Die weiteren Termine werden mit den Teilnehmenden vereinbart. 

Rückfragen an Pfarrer Karsten Müller (0160 – 977 142 76; karsten.mueller@ekmd.de)