Tanz zum Weltfriedenstag - am 23. September 2019 in der Johannesgemeinde

Hört das Gebet der Mütter - Sehnsucht nach Frieden

Jedes Jahr zum UN-Weltfriedenstag am 21. September lädt Friedel Kloke-Eibl Tanzgruppen ein, um für den Frieden zu tanzen. Diesem impuls folgen Menschen und Tanzgruppen weltweit.

Am 23. September von 19:30 bis 21:30Uhr wird in der Johannesgemeinde unter Leitung von Angelika Koraus im Paul-Gerhardt-Saal getanzt. Es wird um Spenden für das Kinderhilfswerk World Vision gebeten.